DIY-Hochzeit

"Do It Yourself" liegt voll im Trend, und dieser Trend hört auch bei Hochzeiten nicht auf. Solltet ihr eine Hochzeit ganz ohne DJ feiern wollen, kann ich euch mit meiner Technik dabei unterstützen.

Neu: Mein DIY-Hochzeitspaket

Es gibt immer einmal Gesellschaften, welche nicht die großartigen Tänzer sind oder nicht viel Wert auf die Musik bei einer Hochzeit legen. In dem Fall ist es natürlich völlig legitim, dass ihr euch den DJ für eure Hochzeit sparen wollt. Solltet ihr euch unsicher sein, ob ihr wirklich keinen DJ wollt, lest gerne meinen Blogeintrag dazu: DJs sind wie Handwerker.

Bei mir erhaltet ihr alles, was ihr für eine kleine Hochzeitsfeier ohne DJ benötigt.

Was ist im Paket enthalten?

Das Paket bietet euch ein optisch ansprechendes Säulen-Lautsprechersystem, welches sich einfach auf- und abbauen lässt. Es ist kompakt beim Packmaß und hat kein besonders hohes Gewicht, so dass Abholung und Aufbau auch für Laien kein Problem darstellt.

Mit Lautsprechersystem lässt sich ein Tablet oder Handy per Bluetooth oder Aux-Kabel verbinden (im Lieferumfang enthalten). Darüberhinaus liefere ich euch ein kabelgebundenes Mikrofon mit, welches sich hervorragend für Reden und Ansagen eignet. Das integrierte Mischpult des Lautsprechersystems sorgt dabei für eine ausgewogene Lautstärke der Musik und Sprachdurchsagen.

Wenn die Party startet, könnt ihr das All-In-One-Lichtsystem einschalten, um etwas bunte Beleuchtung in den Saal zu zaubern. Ihr erhaltet das Lichtset zusammen mit einem Stativ - einfach nur aufstellen, Stecker rein, und los geht's.

Weitere Beiträge in dieser Kategorie

Mottohochzeit wie im Club

Ihr seid Festivalfans und Clubgänger? Tomorrowland, Nature One und Parookaville sind im Sommer eure zweite Heimat? Dann werdet ihr bestimmt auch die Hits aus den Clubs und von den Festivals auf eurer Club Hochzeit hören wollen. Auch wenn ich kein Club-DJ bin, kann ich euch dennoch echtes Club-Feeling auf eure Hochzeit zaubern.

DJs sind wie Handwerker
Was ist eine freie Trauung?